aktueller Katalog
katalog

  Schmuck verkaufen
Prospekt
Schmuck verkaufen
in drei Schritten

Online - Experten - Meinung


Sie haben nachfolgend die Möglichkeit, uns Informationen und Fotos Ihrer Schmuckstücke zukommen zu lassen - ein Experte wird Sie schnellstmöglich kontaktieren.


1. Die Einlieferung

Für eine exakte, verbindliche Einschätzung Ihrer Werte benötigen wir die Schmuckstücke in unserem Haus in München.
Sollte es Ihnen nicht möglich sein uns in einer unserer Filialen vor Ort zu besuchen, organisieren wir für Sie auch gerne eine Abholung mit unserem versicherten Werttransport.

Sie können uns auch im Vorfeld Daten und Bilder Ihrer Schmuckstücke mailen oder per Post zukommen lassen.

Unsere Experten werden Sie daraufhin schnellstmöglich kontaktieren.

2. Die Einschätzung

Die richtige und akkurate Einschätzung Ihres persönlichen Schmucks bildet die Basis für die Preisfindung.
Hastige und unsichere "Soforteinschätzungen" nehmen wir daher grundsätzlich nicht vor, denn Ruhe und Professionalität bei der Einschätzung haben bei FoFo oberste Priorität.

Nachdem wir Ihnen die Preise zu den jeweiligen Schmuckstücken mitgeteilt haben können Sie diese in Ruhe überdenken.

Klären Sie evtl. Fragen zur Einschätzung vor Vertragsabschluss mit unseren Experten ganz in Ruhe und ohne Entscheidungsdruck.- Wir sind in jeder Phase der Einlieferung für Sie da! FoFo bietet Ihnen optimale Einschätzbedingungen durch:

3. Der Vertrag

FoFo bietet Ihnen zwei Möglichkeiten Ihren Schmuck zu veräußern:
Der Kommissionsverkauf
Bei Abschluss eines Kommissionsvertrags bekommt jedes eingelieferte Schmuckstück einen eigenen Vertrag mit einer Laufzeit von 6 Monaten. Die meisten Schmuckstücke werden jedoch bereits innerhalb von 12 Wochen verkauft.

Sollte es nicht zu einem Verkauf kommen geht das Schmuckstück nach Ende der Vertragslaufzeit wieder an den Einlieferer zurück. Es entstehen auch hier keinerlei Kosten. Einschätzung, Werbung, Dekoration, Versicherung und Verkauf des Schmucks sind weitere kostenlose Bestandteile des FoFo-Services.

Das Schmuckstück ist in Höhe des Einlieferungspreises versichert. Der im Vertrag genannte Einlieferungspreis wird in voller Höhe, ohne Abzüge, nach Verkauf des Schmuckstückes ausbezahlt. Die Auszahlung kann auf Ihren Wunsch bar oder per Überweisung erfolgen.

Der Ankauf
Beim direkten Ankauf erfolgt die Auszahlung nach abgeschlossener Einschätzung auf Wunsch umgehend bar oder per Überweisung auf Ihr Konto.

Wir besprechen mit Ihnen gerne das individuell geeignete Vorgehen. Die Entscheidung für einen direkten Ankauf oder für einen Kommissionsvertrag ist vonder Qualität und Art des Schmuckstücks sowie auch von der preislichen Zielvorstellung des Einlieferers abhängig.